Psychotherapie

Plagen dich die Krisen des Alltags?

Wie wäre es, wenn du deine Krisen ab heute als Herausforderung sehen würdest, dein Leben zum Besseren zu verändern?

Heilpraktikerin Marisa Reichwald hilft dir deine Krisen zu bewältigen

Krisen gibt es viele in unserem Leben. Mal sind es die kleinen Krisen des Alltags, die auf unseren Schultern lasten, und ein anderes Mal stecken wir in einer richtig fetten Lebenskrise.

Egal, in welcher Krise du gerade steckst. Sie hat etwas mir dir zu tun. Und deshalb kannst du sie auch für dich nutzen und dein Leben zum Besseren verändern.  

Mein Therapieansatz

Wie ich dich dabei begleite, deine Krisen zu überwinden

Genauso vielfältig wie die Krisen, sind meine Therapieansätze. Eines haben jedoch alle gemeinsam. Sie sind lösungsorientiert und bringen deine Gedanken von dem was du nicht mehr willst, zu dem was du willst und dir vom Leben erhoffst.

Es sind die inneren Blockaden, die die Krisen in deinem Leben verursachen. Sie kommen als negative Glaubensmuster, Ängste und Schuldgefühle daher und wurden in der Kindheit unbewusst geprägt. Da sie tief in deinem Unterbewusstsein verankert sind,  haben sie dich fest im Griff und nutzen jede Möglichkeit, um dich klein zu halten.

Sie lassen dich vielleicht Dinge sagen, die du vom Herzen gar nicht so meintest und später bereust. Sie lassen dich möglicherweise zweifeln oder du fühlst dich ohnmächtig. Unter Umständen reagierst du eifersüchtig oder fährst wegen einer Kleinigkeit vor Wut aus der Haut. Deine inneren Blockaden bestimmen die ganze Zeit maßgeblich dein Denken und Handeln. So erschaffst du dir genau den Zustand, den du eigentlich gar nicht haben möchtest. Warum? Weil die Energie der Aufmerksamkeit folgt.

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit

Kreisen deine Gedanken um ein mutmaßliches Problem, schenkst du diesem Problem deine volle Aufmerksamkeit und es wird größer und verstärkt sich. Dabei greift dein Unterbewusstsein immer auf Informationen zurück, die es im Laufe deines Lebens durch Prägung oder Erfahrung abgespeichert hat.

Dein Unterbewusstsein nimmt die in der Vergangenheit gemachte Erfahrung und suggeriert dir, dass es diesmal wieder genau so kommen wird. Eine andere Lösung oder Möglichkeit sieht dein Unterbewusstsein nicht, da es dafür keine Referenz hat.

Gehst du deinen inneren Blockaden nicht auf den Grund und löst sie auf, werden deine Gedanken und Gefühle die gleichen bleiben und dich weiterhin von einer Krise zur Nächsten hangeln.

Wie wäre es, wenn du die nächste Krise als Herausforderungen sehen würdest und der Ursache auf den Grund gehst? Der Schlüssel liegt in dir!

Krisen des Alltags

Überforderung, Druck, Versagensängste

Fühlst du dich gerade überfordert? Wirst du den Ansprüchen, die du an dich selbst stellst oder die an dich herangetragen werden, nicht mehr gerecht? Hast du das Gefühl versagt zu haben?

Wenn es dir so geht, steckt oft Perfektionismus dahinter. Du möchtest – bewusst oder unbewusst – perfekt sein, strengst dich deshalb ganz besonders an,  leidest insgeheim unter den hohen Ansprüchen und fühlst dich überfordert.

Glaubensmuster

Doch warum möchtest du perfekt sein? Die Antwort ist in der Kindheit zu finden und hat mit negativen Glaubenssätzen wie Ich genüge nicht oder Ich bin es nicht wert zu tun. Sie haben sich tief in dein Unterbewusstsein gegraben und beherrschen dich von dort aus.

Entstanden sind diese Glaubenssätze, da du von deinen Eltern geliebt, gelobt und anerkannt werden wolltest. Du hast die Liebe und Anerkennung jedoch vermeintlich nicht bekommen. Also hast du angefangen, dich noch mehr anzustrengen, noch mehr zu leisten, noch besser zu werden. Möchtest du jetzt – egal von wem – geliebt, gelobt oder anerkannt werden, spielt dein Unterbewusstsein automatisch das Programm Perfektionismus ab, ohne das du es bewusst wahrnimmst.

Der neue Glaubenssatz, der sich tief in deinem Unterbewusstsein verankern darf, lautet vielleicht Ich liebe und akzeptiere mich so, wie ich bin oder Ich genüge auch, wenn ich nicht perfekt bin oder In mir finde ich alles, was ich brauche. Wie auch immer dein neuer Satz heißen mag, wir werden ihn gemeinsam finden und zu deinem neuen Ich machen.

Schuldgefühle

Hinzu kommen dann vielleicht noch Schuldgefühle oder ein schlechtes Gewissen, weil du ja zu blöd bist, alles nicht hinkriegst und ein Versager bist. Gibst du dir selbst die Schuld an allem, wertest du dich selber ab!

Du klagst dich an und verurteilst dich für dein Fehlverhalten. Und das wiederum lässt dich vielleicht wütend und aggressiv dir selbst gegenüber werden.

Durch die Wut und Aggression reagiert dein Körper mit Stress. Er signalisiert dir über körperliche Symptome wie Magenschmerzen, Kopfschmerzen, Herzrasen oder Muskelverspannungen, dass du auf dem Holzweg bist. Im schlimmsten Fall kann Selbstabwertung sogar zu Depressionen führen.

Übernehme Verantwortung für dich, um aus der Selbstabwertung und den Schuldgefühlen herauszukommen. Nehme deine mutmaßlichen Fehler zur Kenntnis, übernehme Verantwortung und vergebe dir. Du hast dein Bestes gegeben!

Ängste

Obendrauf hast du vielleicht noch Versagensängste, die dich lähmen. Sie hindern dich vielleicht daran, Entscheidungen zu treffen und du schiebst Dinge lieber auf, da dein Wissen noch nicht perfekt genug ist…

Ängste sind immer eine Lüge – mit einer Ausnahme: sie möchte dich vor einer lebensbedrohlichen Situation bewahren. Deshalb frage dich immer, wenn du Angst verspürst: Befinde ich mich gerade in einer lebensbedrohlichen Situation oder malt sich mein Kopf etwas aus?

Wenn du Lust hast, mit mir gemeinsam den Ursachen deiner Krise auf den Grund zu gehen, hole dir einen Termin bei mir.

Meine Psychotherapie Schatzkiste beinhaltet ….

Hypnose Therapie

Hypnose – der direkte Weg in dein Unterbewusstsein

Hypnose ist mir ganz besonders ans Herz gewachsen, denn unter Hypnose lassen sich innere Blockaden wie Ängste, unerwünschte Denkmuster und Verhaltensweisen mit wenigen Sitzungen zum Positiven verändern.

Um dein Leben positiv zu verändern und die Krisen des Alltags hinter dir zu lassen, erarbeiten wir gemeinsam Sätze bzw. Botschaften für dein Unterbewusstsein, die genau das ausdrücken, was du willst. Durch diese Sätze werden dann unter Hypnose neue Wege in deinem Unterbewusstsein angelegt. Erst ist es vielleicht nur ein kleiner Feldweg, aber durch tägliches Wiederholen und Anpassen der Sätze wird dann mit der Zeit eine richtige Straße oder sogar 4 spurige Autobahn daraus.

Bist du bereit für eine Reise in dein Unterbewusstsein? Dann tauche mit mir gemeinsam in die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten und erschaffe dir ein glückliches, erfülltes und selbstbestimmtes Leben!

Mentalcoaching

Mentalcoaching – Blockaden über den Körper aufspüren und transformieren

Denk einmal an dein Problem, schließe deine Augen und fühle in deinen Körper hinein. Was nimmst du wahr? Mir schnürt sich dann gerne der Hals zu, jemand anderes bekommt ein ungutes Gefühl in der Bauchgegend und du fühlst vielleicht ein beklemmendes Gefühl in deinem Brustkorb.

Lehnen wir dieses Gefühl in uns ab und bekämpfen es, wird es stärker ☞ Die Energie folgt der Aufmerksamkeit.
Gestattest du dir jedoch dieses Gefühl einfach mal wahrzunehmen, ohne es zu bewerten oder zu beurteilen, wird es weniger und verschwindet.

Unterstützt wird das Fühlen durch die Frage „Was hat das mit mir zu tun, um was geht es hier eigentlich wirklich?“. Die Antwort kommt über das Gefühl zu dir und verbindet dich augenblicklich mit einem inneren Anteil in dir.

Ich leite dich mit weiteren Fragen durch die unangenehmen Gefühle in deinem Körper hindurch bis du nur noch ein positives, gutes Gefühl wahrnimmst. Das speicherst du dann als neue Referenz in deinem Körper ab.

Da es viele sogenannte Trigger gibt, auf die der Körper mit negativen Gefühlen reagiert, sollte der Prozess immer mal wieder wiederholt werden.

Kinesiologie

Kinesiologie – Entspannung und Gelassenheit durch einfaches Klopfen

Kinesiologie ist Untersuchungsmethode und Therapie zugleich. In der Kinesiologie geht man davon aus, dass man mittels eines einfachen Muskeltests herausgefinden kann, ob die Lebensenergie im Körper ungehindert fließt oder nicht. Alles was stört, stresst den Körper; alles was ihn stresst, schwächt ihn. 

So kann dein Körper durch Gedanken und Emotionen gestresst sein. Dort, wo sich die Gedanken und Emotionen im Körper verankert haben, fließt die Lebensenergie nicht mehr richtig und es kommt zu Störungen in dem Bereich.

Durch einfaches Klopfen soll der Energiefluss wieder ins Fließen gebracht werden.

Kräuter- und Pflanzenheilkunde

Kräuter und Pflanzen unterstützt die Prozesse von innen und schenken Ruhe und Gelassenheit.

Ich liebe, was die Natur uns anzubieten hat und unterstütze Körperprozesse gerne durch Kräuter, Pflanzen, Blüten oder Knospen. Denn wie schon das Zitat von Hildegard von Bingen aus 12. Jahrhundert sagt „Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen“.

So verordne ich gerne Urtinkturen, Gemmotherapie (Knospentherapie), Aromaöle oder Bachblüten.

Access Bars

Access Bars® – Krisen des Alltags mit Leichtigkeit bewältigen

Access Bars® ist ein entspannender und aufbauender Körperprozess, bei der 32 Punkte am Kopf, die Bars genannt werden, sanft berührt werden. Diese Punkte sind energetische Schlüssel für bestimmte Lebensbereiche. Durch Aktivierung der Bars können Gedanken, Gefühle, Glaubensmuster, Überzeugungen, Bewertungen, Ansichten und Einstellungen aus allen Zeiten in dir freigesetzt werden. Dies erlaubt, dass Veränderungen, die du dir für dein Leben wünschst, nun mit Leichtigkeit und Lebensfreude zugelassen und zu verwirklicht werden können.

Wie das geht? Stell dir vor, dein Gehirn ist ein riesiger Computer, der den ganzen Tag zig von Informationen sammelt. Diese Informationen sind alle auf dem „Gehirncomputer“ gespeichert. Alle wild durcheinander, so wie sie aufgenommen wurden – die wichtigen, überlebensnotwendigen genauso wie die, die unser Leben einschränken und behindern. Die meisten Daten, sind in unserem Unterbewusstsein abgespeichert und steuern unser Denken und Handeln von dort aus, ohne dass wir das bewusst wahrnehmen.

In einer Bars Sitzung wird der Gehirncomputer sozusagen „defragmentiert“. Alle alten und längst überflüssige Datein werden gelöscht, große Dateien werden komprimiert und der Speicher aufgeräumt. Jetzt läuft der Computer wieder rund und es wurde Platz für Kreativität, Veränderung und neue Möglichkeiten geschaffen.

Ein weiterer wichtiger Baustein einer Bars Sitzung sind die offenen und transformierenden Fragestellungen, die eingesetzt werden, wenn sich ein Thema während der Bars Sitzung meldet. 

Heilpraxis Marisa Reichwald | Gertigstraße 48 | 22303 Hamburg

Telefon

0176 62120361

E-Mail

info@naturheilpraxis-winterhude.de

Praxisanschrift

Gertigstraße 48
22303 Hamburg

Praxiszeiten

Montag | Donnerstag: 8:30 – 19:30 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung